Startseite » Technik » Zubehör »

Welch Glanz in dieser dunklen Ecke

Gera Leuchten macht Möbel zu Komponenten von Lichtkonzepten
Welch Glanz in dieser dunklen Ecke

Kalt- oder Warmweiß: die Lichtfarbe des Regals ist einstellbar
Mit Erfahrungswissen aus den Bereichen Lichtdesign, Möbelbau und Elektrotechnik entwickelt Gera neue Möbelkonzepte. Mit seinen Lichtmöbeln hat das Unternehmen eine Produktkategorie geschaffen, in der durch die Verknüpfung der Funktionen Leuchten und Tragen ein Doppelnutzen entsteht. So auch beim Lichtregal Q40. Es eignet sich besonders für schwierige Raumsituationen: In jedem Grundriss gibt es tageslichtabgewandte Bereiche, die nach Aufhellung verlangen. Die Anpassungsmöglichkeit des Lichts per Weißadaption an Kunst- oder Tageslichtumgebung und die kompakte Regalfunktion ergänzen sich zu einem Möbelstück, das dunkle Ecken funktional erschließen und beleben kann.

Gera Leuchten GmbH
07629 St. Gangloff
Tel.: (036606) 821-0, Fax: -13
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »