Startseite » Technik » Zubehör »

Vier gewinnt im Möbelbau

Blum bewegt Möbelfronten mit vier kombinierbaren Systemen
Vier gewinnt im Möbelbau

Blum_Kinematik.jpg
Blum-Beschläge: Bewegungskomfort für grifflose Küchen

Der Beschlägespezialist Blum unterstützt mit den Systemen Blumotion, Servo-Drive, Tip-On Blumotion und Tip-On bereits viele Möbeltrends und Designideen. Ob mechanisch oder elektrisch unterstützt – für jede Anwendung ist eine passende Bewegungstechnik im Programm. Mit Tip-On, der mechanischen Öffnungsunterstützung, öffnen sich Hochklappen, Türen und Auszüge durch Antippen der Front. Tip-On Blumotion, die neueste Blum-Technik, kombiniert die mechanische Öffnung mit der Blumotion-Dämpfung. Noch mehr Komfort bringt Servo-Drive, die elektrische Bewegungsunterstützung. Damit lassen sich Klappen durch Antippen öffnen und mittels Druck auf einen Funkschalter elektrisch schließen. Ebenso komfortabel können Schubkästen und Auszüge – auch aus Holz – geöffnet werden. Blum bietet die elektrische Ausführung auch als komfortable Einzelanwendung. Diese lässt sich gezielt, z. B. bei Kühl-/Gefrierschränken und Geschirrspülern, aber auch bei Klappen im Oberschrank und beim oft verwendeten Müllauszug, einsetzen.

Julius Blum GmbH

A 6973 Höchst

Tel.: +43 (5578) 705-0, Fax: -44

www.blum.com

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »