Startseite » Technik » Zubehör »

Versteckt hinter Glas

BaSys macht die versteckte Beschlagtechnik auch für Ganzglastüren verfügbar
Versteckt hinter Glas

Mit dem Türband Pivota DX Glass adaptiert der Beschlaghersteller BaSys die Technik seiner verdeckt liegenden Bänder auf die Anwendung an Glasdrehtüren. Das Rahmenteil verschwindet in der Zarge, das Flügelteil in einem mit der Glastür verschraubten Kasten. Die so geschaffene Verbindung gewährleistet eine auf Dauer hohe Festigkeit; montieren lassen sich die Komponenten auf dieselbe Weise wie die übrigen Varianten der Bandserie. Der Kasten, der das Flügelteil des Bandes umgibt, ist auf die Zargengröße abgestimmt. Er ist aus massivem Aluminium gefertigt und bietet diverse Möglichkeiten der Oberflächengestaltung, mit denen sich das Design an den Zierbeschlag und den abschließbaren und damit objektgeeigneten Schlosskasten anpassen lässt. Magnetisch gehaltene Abdeckplatten sorgen für eine schraubenfreie Optik des Bandes.

BaSys GmbH

32689 Kalletal

Tel.: (05264) 6473-0, Fax: -30

www.basys.biz

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »