Startseite » Technik » Zubehör »

Tischkultur beginnt im Schrank

Zubehör
Tischkultur beginnt im Schrank

Convoy: einseitig befestigte, stufenlos höhenverstellbare Tablare
Neue Individualisierungskonzepte von Kesseböhmer

Kesseböhmer ist bekannt für seine designorientierten, funktionalen Schrankinnenausstattungen. Der Beschlaghersteller hat nun seine »Convoy«-Familie weiterentwickelt, in Zusammenarbeit mit zwei für eigenständige Schubkastenausstattungen bekannten Unternehmen, der Cap GmbH in Hüllhorst und dem Holzwerk Rockenhausen. Dabei sind neuartige Tablarkonzepte entstanden, durch die sich das Convoy-System mit zusätzlichen Funktionen und individualisierbarem, hochwertigem Zubehör ausstatten lässt. Auf den neuen Tablareinsätzen sind alle Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs ganz einfach in eine thematische und damit übersichtliche Ordnung gebracht.

Kesseböhmer Holding e. K. 49152 Bad Essen Tel.: (05742) 46-0, Fax: -110 www.kesseboehmer.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »