Startseite » Technik » Zubehör »

Sitzt gerade und bricht nicht

Zubehör
Sitzt gerade und bricht nicht

Seitlich stabil: der PV-Verbinder von Scheulenburg
Vibrationsfester Verbinder von Scheulenburg

Probleme mit dem 15-Millimeter-Ezentersystem wie beim Anziehen kippende und schräg in den Bohrungen sitzende sowie bei normaler Belastung brechende Zinkdruckgussgehäuse vermeidet der Verbinder »PV« aus Stahl von Scheulenburg. Obwohl sein Gehäuse nur zehn Millimeter Durchmesser misst, deckt sich der Anzugsweg in etwa mit dem des Exzenters. Ein Kippen oder seitliches Verschieben des Gehäuses ist konstruktionsbedingt nicht möglich. Die Anzugskräfte wirken in einer Achse und zentrieren sich selbstständig. Das System liegt mit Stahldübeln für die Bohrabstände 24/34 mm vor.

Scheulenburg-direkt GmbH & Co. KG 32429 Minden Tel.: (0571) 38512-683, Fax: -681 www.scheulenburg-direkt.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »