Startseite » Technik » Zubehör »

Sicherheit doppelt geprüft

Vorwandmontagesystem von Iso-Chemie besteht technische Belastungstests
Sicherheit doppelt geprüft

Nachweis erbracht: das Vorwandmontagesystem ist stabil und einbruchsicher
Einbruchsicherheit wird beim IFT Rosenheim dadurch überprüft, dass der Tester zweimal versucht, mit umfangreichem Werkzeugsortiment eine durchtrittsfähige Öffnung zu schaffen. Der Versuch weist nach, dass die Gesamtkonstruktion keinen Schwachpunkt aufweist und der Einbruchschutz gewährleistet ist. Das Vorwandmontagesystem Iso-Top Winframer hat die RC-3-Prüfung bestanden. Zudem erfüllt es die technischen Regeln für die Verwendung absturzsichernder Verglasungen (TRAV) des Deutschen Instituts für Bautechnik. Der Nachweis hierfür wurde ebenfalls beim IFT erbracht, wo eine »Prüfung des Befestigungssystems zwischen Fenster und Baukörper auf Stoßfestigkeit« durchgeführt wurde. Getestet wird hierbei durch stoßartige Einwirkung eines Pendelschlags. Das System gehört mit diesen Nachweisen zu den sichersten Vorwandmontagesystemen auf dem Markt.

Halle 4A, Stand 125
Iso-Chemie GmbH
73431 Aalen
Tel.: (07361) 9490-0, Fax: -90
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »