Startseite » Technik » Zubehör »

Schalldämmung im Bestand – auch bei großer Bodenluft

Zubehör
Schalldämmung im Bestand – auch bei großer Bodenluft

Mit der Bodendichtung von Athmer werden auch alte Türen schalldicht
Türdichtung von Athmer erreicht hohe Dämmwerte

Mit der bestens bekannten »Schall-Ex«-Dichtung hat Athmer ein Produkt im Programm, das – eingenutet in das Türblatt – selbst bei einem Bodenspalt von 15 mm noch Schalldämmwerte von bis zu 50 db erreicht. Da so viel Bodenluft jedoch vorwiegend bei Türen in Bestandsimmobilien vorkommt, hat der Hersteller eine Variante zum Nachrüsten bestehender Türen entwickelt: »Schall-Ex XL-15 FS«. Mit einem Hub von bis zu 20 mm dichtet der Mechanismus große Bodenspalte nachträglich gegen Schall und Rauch ab. Er ist dabei auch für die Verwendung an Feuerschutztüren geeignet. Die XL-Türdichtung ist aufgrund ihrer symmetrischen Ausführung für den Anschlag DIN-links und DIN-rechts verwendbar. Die Montage erfolgt in zwei Schritten: Zunächst wird die eigentliche Dichtung auf das Türblatt geschraubt. Anschließend wird eine Abdeckung aus eloxiertem Aluminium aufgeklipst, die sämtliche Schrauben verdeckt und mit ihrem abgerundeten Design wie eine Fußleiste wirkt.

Athmer oHG 59757 Arnsberg-Müschede Tel.: (02932) 477-500, Fax:-100 www.athmer.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »