Akustische Entkopplung schluckt Körperschall in der Küche

Ruhe im Beton

Schallschutz-Kueche-von-Naber_Fuesse_mit_Gummirondellen.jpg
Gib Gummi: Naber entkoppelt Sockelfüße und Hängeschienen

Die Vibration elektrischer und manuell betriebener Geräte überträgt sich auf die Wände, wenn Arbeitsflächen und Schränke mit dem Mauerwerk oder Beton in direktem Kontakt stehen. Zur Reduzierung des Körperschalls tragen absorbierende Maßnahmen an den Kücheneinbauten bei. Effizienten Schallschutz sichern die vielseitig einsetzbaren Komponenten des Dämmsystems Sound of Silence von Naber. Kombiniert und aufeinander abgestimmt leisten sie einen Beitrag zu mehr Wohnqualität. Die nach SIA-Norm 181:2006 geprüften Trennmaterialien entkoppeln Schallbrücken z. B. hinter Aufhängungen und Befestigungsschienen oder unter Sockelfüßen, indem sie deren Kontakt zum Baukörper verhindern.

Naber GmbH

48529 Nordhorn

Tel.: (05921) 704-0, Fax: -140

www.naber.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »