Startseite » Technik » Zubehör »

Lamelle konzentriert sich ganz auf Verbinder

Lamelle konzentriert sich ganz auf Verbinder
Programm geschärft

Strategie_Lamello_2.jpg
Lamellos Credo: Mehrwert und Produktivität Foto: Lamello GmbH Verbindugstechnik

Lamello will sich ganz auf effiziente Holzverbindungen fokussieren. Das Schweizer Familienunternehmen stellt vielversprechende Neuheiten in Aussicht. Die Strategie sieht die Konzentration auf die bewährten Systemlösungen für Holzverbindungen vor. Dazu gehören das P-System mit »Zeta P2«, »Clamex«, »Divario« oder »Tenso«, das Nut-System mit Holzlamellen, Verbindern, den Nutfräsmaschinen »Classic X« und »Top 21« sowie die

Fräs- und Bohrsysteme mit »Cabineo« und »Invis«.

Demgegenüber nimmt Lamello langjährige Produkte aus den Bereichen Holzreparatur/Minispot, Leimauftragssysteme und Fugenfräsen aus dem Programm. Den Service und die Versorgung mit Ersatzteilen für bestehende Produkte stellt Lamello jedoch je nach Produktbereich für weitere fünf bis 15 Jahre sicher.

Lamello GmbH Verbindungstechnik

79539 Lörrach

Tel.: (07621) 422038-0, Fax: -9

www.lamello.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »