Startseite » Technik » Zubehör »

Neues aus der Tüftleranstalt

Zubehör
Neues aus der Tüftleranstalt

Lamello präsentiert auf der Interzum einen neuen Verbindungsbeschlag. Der Divario gehört zur P-Systemfamilie und ermöglicht, Tablarböden oder Trennseiten in fertig verbundene Korpusse einzuschieben und darin zu fixieren.

Die Verbinderbeschläge der Lamello AG erhalten Zuwachs. Der Verbinder Divario P-18 bietet eine komplett verdeckte Verbindung für höchste Qualitätsansprüche und rundet mit einer neuen Funktion die »P-System-Familie« ab.

Er bietet die Möglichkeit, einen Tablarboden oder eine Trennwand in einen fertig verbundenen Korpus einzuschieben. Zudem spannt der Divario P-18 die Bauteile beim Einschieben und sorgt somit für sauber geschlossene Fugen. Der Spannungsaufbau selbst findet punktuell und nicht über die ganze Einschublänge statt – was das Einschieben erleichtert. Durch die kraftschlüssige Verbindung zwischen dem eingeschobenen Bauteil und den Seiten kann die Verbindung hohe Zugkräfte übernehmen. Dank dem Verbinder gewinnt der Anwender mehr an Gestaltungsfreiheit, ohne dabei auf Stabilität verzichten zu müssen. Für das Einschieben von Bauteilen braucht es weder Leim noch Spannhilfen. Damit eröffnet der Verbinder die Möglichkeit, den Zusammenbau an den wirtschaftlichsten Punkt in der ganzen Produktions-Lager-Transport- und Montagekette zu legen. Der Verbinder kann ganz oder teilweise vor Ort montiert werden. Für den Transport ist der Beschlag wieder lösbar. Das Herstellen der P-System-Nut für den Verbinder ist sowohl mit CNC-Technik als auch manuell mit der Handmaschine Zeta P2 von Lamello möglich. Der Divario wird erstmals auf der Interzum in Köln präsentiert und ist ab Mai 2015 im Fachhandel erhältlich. Mit dem Divario P-18 gewinnt die Lamello AG auf der Interzum in Köln den begehrten Interzum Award »Intelligent Material & Design 2015« mit der Zusatzauszeichnung »Best of the Best«.
Lamello AG Verbindungstechnik
CH 4416 Bubendorf
Tel.: +41 (61) 93536-36, Fax: -06

Steckbrief

Lamello Verbindungstechnik
Bereits in den 60er-Jahren revolutionierte der Holzflachdübel (Lamello Holzlamelle) mit der dazugehörigen Fräsmaschine die Verbindungstechnik im Plattenbau. Über die Jahre kamen vielfältige Verbinder für Holzwerkstoffe dazu. Das neuste Produkt ist der Divario P18, der ab Mai im Fachhandel erhältlich sein wird.
Interzum: Halle 8.1, Stand C 19
Ligna: Halle 15,, Stand C 9
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »