Startseite » Technik » Zubehör »

Im Handumdrehen vom Zweibettzimmer zum Schlafsaal

Zubehör
Im Handumdrehen vom Zweibettzimmer zum Schlafsaal

Häfele hat sich Gedanken zur Zukunft des jungen Reisens gemacht

Häfele präsentiert auf der Bau unter dem Namen »Youth-Lab« ein multifunktionales Jugendherbergszimmer, das flexibel auf die Belegung mit zwei bis sechs Personen ausgerichtet ist. Doppelbett und Tisch können zur Wand geklappt werden und geben damit Platz in der Raummitte frei. Durch eine Doppelzarge lässt sich der Duschbereich vom Waschbecken separieren, ohne dass eine zweite Tür benötigt wird. Damit kann das Zimmer von einer Sechs-BettenBelegung bei Jugendfreizeiten über ein Familienzimmer mit vier Betten bis zu einem Zweibettzimmer mit Doppelbett für Paare modifiziert werden.

Neben dem Youth-Lab zeigt Häfele Schiebetürbeschläge wie den »Slido Design 50 M«, der unsichtbar hinter dem Türblatt positioniert ist. Das Produkt »AsepticDoor« ist eine Systemlösung für hygienesensible Bereiche.
Häfele GmbH & Co.KG 72192 Nagold Tel.: (07452) 95-0, Fax: -283 www.haefele.com
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »