Simonswerk-Bänder für flächenbündige Ganzglastüren

Glaswand mit Ausgang

Mit dem System Tectus Glas hat Simonswerk verdeckte Beschläge für Ganzglastüren entwickelt. Zum System gehören Band, magnetische Schließung und abgestimmte Griffvarianten. Türblatt, Zarge sowie Band- und Schließung liegen flächenbündig in einer Ebene. Das System eröffnet insbesondere im Objektbau neue Einsatzmöglichkeiten für Glastüren – es bietet einen Belastungswert von bis zu 80 kg, das entspricht einer Glastür in der Dimension von 10 x 1000 x 2700 mm unter Verwendung von Einscheibensicherheitsglas (ESG) in 8 mm oder 10 mm Stärke. Für Holzinnentüren hat Simonswerk die magnetische Schließung Keep Close entwickelt, die ein puristisches Türdesign ohne erkennbare Schließelemente ermöglicht. Die Magnetschließung ist stromlos, verschleißfrei sowie geräusch- und kontaktlos. Das System ist für den Einsatz an gefälzten und stumpfen Holztüren mit Block- und Futterzargen aus Holz geeignet. Es ist funktional, technisch und ästhetisch eine Alternative zu klassischen Türschlössern.

Halle 7.1, Stand E 051

Simonswerk GmbH

33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel.: (05242) 413-0, Fax: -150

www.simonswerk.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »