Startseite » Technik » Zubehör »

Für den Ausbau von Schiffen zugelassen

Zubehör
Für den Ausbau von Schiffen zugelassen

Schwer entflammbar: das Hesse-Lackprogramm mit IMO-Zertifikat
Lackprogramm mit IMO-Zertifikat von Hesse

Einbauten in Schiffe müssen hinsichtlich der Schwerentflammbarkeit besondere Auflagen erfüllen. Der Lackhersteller Hesse führt hierfür besondere Lacke im Programm. Die Palette enthält Grundierungen, Schicht- und Überzugslacke im farblosen Bereich sowie Pigmentfüller und Colorlacke. Diese Lacke sind hauptsächlich PUR-basiert. Neu ist ein Hydro-UV-Lack, der sich besonders für Schiffstreppen eignet. Alle für den Schiffsinnenausbau empfohlenen Hesse-Lacke erhielten die EG-Baumusterprüfbescheinigung gemäß IMO-Entschließung MSC.61 (67) (FTP-Code) und sind von der See-Berufsgenossenschaft zugelassen.

Hesse GmbH & Co. 59075 Hamm Tel.: (02381) 963-00, Fax: -849 www.hesse-lignal.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »