1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Zubehör »

Elektro-Spind

Elektronisches Schließsystem von Burg
Elektro-Spind

Elektro-Spind
Chip am Arm: Vorhängeschlösser sind nicht mehr zeitgemäß

Im Energeticum in Lippstadt, einem gesundheitsorientierten Fitness-Studio, schließen die Spinde seit neuestem elektronisch. Das B-Smart-Lock Corona des mittelständischen Schließsystemherstellers Burg verbindet robuste Technik mit ansprechender Optik und zuverlässiger Funktion. Die Kunden nutzen ihre Clubkarte nicht nur für den Zugang und das Zirkeltraining, sondern auch als Spindschlüssel. Das Schloss ermöglicht zwei verschiedene Codierungen sowie eine Reihe optionaler Funktionen und lässt sich individuell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Anlage einstellen. Ein integrierter LED-Ring zeigt den Schließstatus an. Zusätzliches Plus: Das Schloss lässt sich auch in Bestandsspinde einbauen. Eine komplette Neuausstattung der Umkleide, z. B. bei einer Renovierung, ist daher nicht nötig.

Burg F. W. Lüling KG

58300 Wetter

Tel.: (02335) 6308-0, Fax: -999

www.burg.de

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »