Zubehör

Echte Tiefe

Heitz-Furniere in Sägerauh-, Spaltholz- oder Wurmloch-Optik
Heitz produziert strukturierte Furnieroberflächen in allen handeslüblichen Holzarten

Der Furnierhersteller Heitz präsentiert auf der ZOW eine Kollektion dreidimensional strukturierter Furnieroberflächen. Die verschiedenen Strukturen lassen sich mit allen handelsüblichen Furnierarten erzeugen. Dabei ist der Hersteller nicht auf Sondermesserungen oder aufwendige Fertigungsprozesse angewiesen. Durch die variable Schichtstärke des Furniers lassen sich die Strukturen individuell einstellen – von moderat bis ausdrucksvoll. Mit dem natürlichen Werkstoff Furnier lässt sich dabei eine Tiefe erzeugen, die bei Dekorpapieren und -folien nicht erreichbar ist. Um ein praxisgerechtes Paket anzubieten, liefert Heitz auch Flächenfixmaße, die je nach Dimensionen entweder von Heitz selbst oder von Partnern gefertigt werden.

ZOW Halle 21, Stand D21
H. Heitz Furnierkantenwerk GmbH 49324 Melle Tel.: (05422) 96816-0, Fax: -9 www.h-heitz.de
Anzeige

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »