Startseite » Technik » Zubehör »

Die verwandelte Wand

Massivholz-Wandpaneele zur Schnellmontage
Die verwandelte Wand

Bild_01.jpg
Schnell mal was Neues: Osmo-Paneele zum aufkleben

Osmo setzt bei der Weiterentwicklung seines Portfolios für den Innenbereich auf farbige Oberflächen und zeitgemäße Gestaltungsvarianten: Auf der Bau 2019 hat das Unternehmen eine neue Wandverkleidung präsentiert: Das Zack-Paneel ermöglicht die schnelle und einfache Auffrischung von Wohnräumen. Das Paneel besteht aus massiver Fichte, gesägt und auf einer Seite leicht gebürstet. Es ist 4 mm stark, 185 mm breit, 1150 mm lang und in sechs Farbtönen erhältlich. Die Verpackung im handlichen Format lässt sich leicht transportieren und enthält jeweils sieben Paneele sowie Klebestreifen und einen Montagekleber. Ein Karton reicht für eine Fläche von rund 1,49 m2. Die Elemente werden mithilfe von Klebestreifen und -punkten einfach auf den Untergrund geklebt, entweder über die ganze Wand oder über Teilbereiche als optischer Akzent.

Osmo GmbH & Co. KG

48231 Warendorf

Tel.: (02581) 922-100, Fax: -200

www.osmo.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2020

EINZELHEFT

ABO

MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Grafik: Jahresumsatz Tischler

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »