Startseite » Technik » Zubehör »

Die Türenprofis aus Nordhorn

Zubehör
Die Türenprofis aus Nordhorn

Ob denkmalgeschütztes Objekt oder Hotelneubau: Für Innentüren mit besonderen Anforderungen wie z. B. Rauch-, Brand- oder Schallschutz ist Wigger ein kompetenter Partner.

Die Tischlerei Wigger aus Nordhorn stellt seit Jahren ihr Know-how in der Fertigung von individuellen Innentüren unter Beweis. Ganz gleich ob es um das Aufrüsten denkmalgeschützter Portale mit moderner Technik beim Konservieren und Restaurieren oder um den getreuen Nachbau einer Tür geht: die Umsetzung ästhetischer Vorgaben und Sondermaße wird ebenso berücksichtigt wie die Einhaltung technischer Normen. »Viele Tischlerkollegen wenden sich an uns, wenn sie im Rahmen von besonderen Aufträgen unterstützt werden wollen«, beschreibt Christian Tenfelde, Projektleiter bei Wigger, die Arbeitsweise der Tischlerei aus der Grafschaft Bentheim. Ziel ist es, die Anforderungen der Auftraggeber so exakt und funktional wie möglich umzusetzen. »Unsere Mitarbeiter in der Werkstatt pflegen seit Jahrzehnten handwerkliche Traditionen in der Holzverarbeitung und arbeiten mit Liebe zum Detail. Dieses tiefe Wissen und die Liebe zum Werkstoff Holz macht ihre Arbeit wertbeständig.« Tenfelde ist überzeugt, dass diese aufwendige Art der Fertigung auch zukünftig mehr geschätzt werden wird. „Menschen sehnen sich nach Individualität und verlässlicher Qualität. Und das können wir bieten.«


Zulieferer des Monats

Tipp

Wigger GmbH & Co. KG48529 Nordhorn
Tel.: (05921) 722845
wigger-tischlerei.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »