Startseite » Technik » Zubehör »

Der Werkstoff Licht

Zubehör
Der Werkstoff Licht

Beleuchtung bildet Raum: Gera hat sich der Kombination von Möbeln und Licht verschrieben
Minimalistisch gestaltetes Leuchtregal von Gera

Beim Lichtbord 100 von Gera hat Designer Thomas Ritt auf alle entbehrlichen Details verzichtet: ein beleuchteter Glasboden ist in einem Aluminiumrahmen eingefasst. Schrauben, Befestigungswinkel und die Lichtquelle sind so angebracht, dass sie von außen nicht sichtbar sind. Eine integrierte elektronische Lichtsteuerung ermöglicht dem Benutzer die Wahl der Lichtfarbe. Das Regal ist als identischer Rahmenkonstruktion auch mit einem unbeleuchteten Holzboden erhältlich, sodass beide Varianten gut kombiniert werden können. Lichtmöbel von Gera korrespondieren untereinander, mit externen LED-Quellen sowie dem Tageslicht. Als Ergebnis entsteht eine gleichmäßige und natürlich empfundene Beleuchtungssituation.

Halle 4.2, Stand E 31
Gera Leuchten GmbH
07629 St. Gangloff
Tel.: (036606) 821-0, Fax: -13
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »