Startseite » Technik » Zubehör »

Der Antrieb der Schiebetür denkt mit

Zubehör
Der Antrieb der Schiebetür denkt mit

Windfang in der Lobby mit Geze-Linearschiebetürsystem
Automatische Türsysteme von Geze im Luxushotel Schloss Elmau Retreat

Das Fünf-Sterne-Hotel und Tagungszentrum Schloss Elmau in Garmisch-Partenkirchen – geadelt durch den G7-Gipfel Anfang Juni – ist von Geze mit einer modernen Türautomatik ausgestattet worden. Das exquisite Refugium ist erst seit März 2015 wieder in Betrieb: nach einem Großbrand war es aufwendig erneuert und erweitert worden. Die Schiebetüren zur Lobby und zu einer Aussichtsterrasse werden durch die filigranen, nur 70 mm hohen Slimdrive-Antriebe von Geze bewegt. Die Offenhaltezeit der Beschläge passt sich der Durchgangsfrequenz an: Wird der Besucherstrom größer, werden die Türflügel automatisch länger offengehalten. Die Bewegungsparameter der Beschläge lassen sich einstellen. Die Türen mit speziellen FR-Antriebsvarianten dienen als Flucht- und Rettungswege sowie als Zuluftöffnungen im Brandfall. Im Gefahrenfall kann der Fluchtweg auch durch Bedienen eines Notöffnungstasters freigegeben werden. Die Türen öffnen auch bei Stromausfall sicher.

Geze GmbH
71229 Leonberg
Tel.: (07152) 203-0, Fax: -310
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »