Startseite » Technik » Zubehör »

Abriebfester Glanz

Zubehör
Abriebfester Glanz

Spiegelglanz vom Feinsten: Pure.Diamond.Gloss
Die ZEG stellt mit »Pure.Diamond.Gloss« eine exklusive Hochglanz-Oberfläche vor. Extreme Schlag- und Kratzfestigkeit zeichnet die Beschichtung aus.

Auf den Messen Bau und ZOW hat die ZEG Zentraleinkauf Holz +Kunststoff eG mit einem neuen Produkt für Aufmerksamkeit gesorgt. »Pure.Diamond.Gloss« ist eine hochglänzende Oberfläche, die UV-beständig, farbkonstant und lichtecht ist. Ungewöhnlich ist die hohe Schlag- und Kratzfestigkeit der Beschichtung, mit der sich das Produkt sogar für Anwendungen im Fußbodenbereich eignet. Pure.Diamond.Gloss wird vom Wunstorfer Unternehmen AV Design produziert. Basis ist das »HotCoating«- Verfahren der Fa. Klebchemie Becker, das AV Design zusammen mit Anlagenhersteller Barberan auf die eigenen Bedürfnisse hin optimiert hat. Die ZEG hat sich den Exklusivvertrieb ans Handwerk gesichert.

15 Dekore sind in einer Expresskollektion in allen ZEG-Niederlassungen auf Lager. Grundsätzlich kann jedes Dekor beschichtet werden, auch in Stückzahl eins. Standard ist ein 19-mm-MDF-Träger mit einseitig aufgebrachter Beschichtung. Darüber hinaus kann auch jedes Dekor der Dekorspankollektion »2012+« veredelt werden. Neben der Hochglanzausführung »Gloss« gibt es die Ausführung »Supermatt«. Bei beiden Varianten kann mit einem Härterzusatz die Abriebklasse AC3 bzw. AC5 erreicht werden. Die Kanten der Platten sind roh. Passende ABS-Kanten in einem der Oberfläche vergleichbaren Glanzgrad stehen zur Verfügung. Ab Mitte des Jahres soll es Kanten geben, die im HotCoating-Verfahren beschichtet und optisch identisch mit der Fläche sind.
Das Lieferformat ist 2800 x 1250 mm. Auf Wunsch werden die Platten kommissionsweise zugeschnitten, bekantet, gefräst und gebohrt. HJG

Interview »Erste Wahl, wenn hochwertiges Design gefragt ist«

Marketingleiter Andreas Schäfer über die neue Hochglanzober- fläche der ZEG.
Herr Schäfer, Hochglanzplatten gibt es bisher auch schon, was ist neu an Ihrem Produkt?
Das Besondere ist die extreme Abriebfestigkeit in Kombination mit dem außergewöhnlichen Glanzgrad. Das bekommt man mit den bisher üblichen Acryloberflächen so nicht hin.
Wie wird das erreicht?
Das hängt mit dem verwendeten HotCoating-Verfahren zusammen. Dabei handelt es sich um ein PUR-System, das heiß appliziert wird, ähnlich einem PUR-Schmelzklebstoff. Es enthält 100 Prozent Festkörper, also weder Wasser noch Lösemittel, so dass die Holzfasern nicht aufquellen. Dadurch wird auch die außergewöhnliche Oberflächenruhe erzielt.
Wo sehen Sie wesentliche Einsatzbereiche für Pure.Diamond.Gloss?
Ob Bodenbeläge, Wandbeläge oder Möbel, ob Flächen in Sanitärräumen oder Küchen, ob im Messe- und Ladenbau, ob im Yachtbau oder in Wohnmobilen – ihre schier grenzenlose Gebrauchstauglichkeit macht diese Oberfläche zu einer ersten Wahl in nahezu jedem Umfeld, in dem es auf hochwertiges Design ankommt.

Kontakt
ZEG Zentraleinkauf Holz+Kunststoff eG 70435 Stuttgart Tel.: (0711) 13666-0, Fax: -410 www.zeg-holz.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »