Startseite » Technik »

Wunderwaffe

Technik
Wunderwaffe

Oszillierender Dreieckschleifer von Fein

Der „Multimaster“ von Fein kann sägen, schleifen, schaben, trennen, raspeln, polieren und schneiden. Er lässt sich beim Renovieren im und am Haus einsetzen, beim Innenausbau und beim Möbelbau, bei Autoreparaturen, bei der Bootspflege und im Modellbau. Das Gerät ist als Akku- oder Kabelversion erhältlich, und es stehen vier vorkonfigurierte Ausstattungspakete zur Verfügung.

Das „Start“-Paket enthält das wichtigste Zubehör für die am häufigsten vorkommenden Arbeiten: Schleifen, Schaben und Sägen. Das Paket „Select“ enthält zusätzliche Sägeblätter und eine elektronische Schwingungszahlregelung. Das „Top“-Paket bietet eine Hartmetall-Raspel, ein Diamant-Schärfset, eine Absaugvorrichtung und einen Metallkoffer.
Beim „Top Extra“-Paket schließlich erhält der Kunde obendrein den Nass-TrockenSauger „Dustex II“. Der 1,1 kg schwere Mulimaster hat eine Nennaufnahme von 180 W; die Schleifplatte bewegt sich mit einer Frequenz von 12000 bis 21000 Schwingungen pro Minute, bei der Basisversion ohne elektronische Regelung mit 21000 Schwingungen.
C. & E. Fein GmbH 70176 Stuttgart Tel.: (0711) 6665-191, Fax: -229 www.fein.com
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 3
Aktuelle Ausgabe
03/2020

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »