Startseite » Technik » Werkzeug »

Späne weg und Luft zurück

Entstauber von Schuko – H. Schulte-Südhoff GmbH
Späne weg und Luft zurück

stationaere-Entstauber-Vacomat-N-1000_HWK.jpg
Die Platzverhältnisse sind für die drei stationären Entstauber Vacomat N-1000 mit Brikettierpresse (rechts) gerade ausreichend Foto: Schuko – H. Schulte-Südhoff GmbH
Stationäre Entstauber der Baureihe Vacomat N-1000 von Schuko sind effiziente Filteranlagen für den Innenbereich und basieren auf der Technik der Mobilentstauber.

Mit dem Neubau ihres Berufsbildungs- und Technologiezentrums (BTZ) hat die Handwerkskammer Trier ein Leuchtturmprojekt geschaffen. Gebäudeentwurf und Baukonstruktion mit einem ganzheitlichen Energiekonzept ermöglichten den Passivhausstandard. Einen kleinen aber bedeutenden Anteil daran hat das Absaugkonzept innerhalb der neuen Schreinerei. Die Absaugung gilt im Allgemeinen als einer der größten Stromverbraucher. Aufgrund entsprechender Referenzprojekte und der bewährten Zusammenarbeit kamen die Hees + Peters GmbH für Werkzeuge und Handwerksmaschinen sowie die Schuko Kirchberg GmbH & Co. KG mit der Absaug-, Oberflächen- und Filtertechnik zum Zuge.

Platzierung im Innenraum

Die benötigten Luftmengen, um sämtliche Holzbearbeitungsmaschinen in den unterschiedlichen Ausbildungsräumen abzusaugen, sprachen für eine große Filteranlage mit entsprechender Sicherheitstechnik hinsichtlich der Brand- und Explosionsgefahr. Eine Außenaufstellung wäre für so eine Anlage üblich. Nach gemeinsamer Prüfung der Kundenanforderungen und der örtlichen Voraussetzungen kam dies jedoch nicht infrage. Zudem kann eine außen aufgestellte Filteranlage im Vergleich zu einer Innenaufstellung energetisch gesehen nicht mithalten. Und genau dort lag der Fokus! Natürlich gibt es Mobilentstauber zur Innenaufstellung mit einer Luftleistung von bis zu 10 000 m³/h. Doch diese Geräte sind meist weniger anpassungsfähig, haben begrenzte Filterflächen und hätten hier keinen Platz gefunden.

Schuko hat für solche Fälle stationäre Entstauber der Baureihe Vacomat N-1000 im Programm. Das sind kleine Filteranlagen, die auf der Technik der Mobilentstauber beruhen und damit für die Innenaufstellung zugelassen sind. Diese Entstauberbaureihe ist flexibel nach Kundenanforderung zusammenstellbar und benötigt nur eine geringe Stellfläche von 1520 x 1520 mm. So fanden im BTZ drei Geräte nebeneinander Platz. Der linke Entstauber 1 ist für die Absaugung der CNC-Maschine zuständig. Entstauber 2 saugt die Standardmaschinen ab. Um die Wärme der abgesaugten Luft nicht zu verlieren, wird sie als gefilterte Rückluft vollständig wieder in den Raum zurückgeführt. Dies vermeidet einen zusätzlichen Heizaufwand. Der Entstauber 3 saugt ebenfalls unter Ausnutzung der Rückluft den Zuschnittbereich ab, der sich in einem separaten Raum befindet.

Verwertung der Stäube

Bei den Entstaubern 1 und 2 dient der Unterbau als Lagerspeicher. Ein Füllstandsmelder steuert den Transport zu Entstauber 3, wo der Materialaustrag in eine Brikettierpresse »Compacto CT 800 S-20« erfolgt.

Für das energiesparende Gesamtkonzept wurde auf frequenzgeregelte Ventilatoren sowie Energiesparschieber und möglichst kurze Rohrleitungswege gesetzt. Dies ist ein weiterer Vorteil der Innenaufstellung. Jede Anlage gibt den Betriebszustand aus: über eine gut sichtbare LED-Ampel, am Bedienpult sowie über eine Internetverbindung. So kann der Ausbildungsmeister allen Teilnehmern die Funktionen via Smartphone, Tablet oder Whiteboard aufzeigen und zusammen mit ihnen die Anlagen steuern. Inzwischen wurde für den neuen Maschinenraum 2 ein weiterer Vacomat N-1000 installiert.


Steckbrief

Bauherr
Handwerkskammer Trier
54292 Trier
Tel.: +49 651 207-0
www.hwk-trier.de

Absaug- und Filtertechnik
Schuko-H.Schulte-Südhoff GmbH
49196 Bad Laer
Tel.: +49 5424 806-0

www.schuko.de

Am Tag der offenen Tür der HWK Trier findet am 15. Mai 2022 die offizielle Einweihung der neuen Räumlichkeiten statt, die bisher verschoben werden musste.

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »