Startseite » Technik » Werkzeug »

Leitz präsentiert Werkzeug-Neuheiten auf der Holz-Handwerk

Leitz präsentiert Werkzeug-Neuheiten auf der Holz-Handwerk
Punktgenau entwickelt

Die Werkzeugspezialisten von Leitz haben auch dieses Jahr wieder marktgerechte Neuheiten erarbeitet, mit Blick auf mehr Effizienz, Produktivität, Qualität und Flexibilität im Arbeitsalltag.

Werkzeuge genau entsprechend der sich wandelnden Maschinentechnik zu entwickeln, das ist die Anforderung, die Handwerker an die Leitz-Ingenieure stellen. Diese enttäuschen sie auch in diesem Jahr nicht, denn sie bringen eine Vielzahl an Neuheiten mit nach Nürnberg. So haben sie beispielsweise ein neues Kreissägeblatt entwickelt, das die Nutzung kabelloser Handkreissägen nachhaltiger und produktiver macht. Unter der Produktbezeichnung AccuCut ermöglicht dieses Blatt deutlich längere Akkulaufzeiten, weniger Kraftaufwand beim Sägen und bis zu 30 % höhere Standzeiten in unterschiedlichen Materialien.

Mit einer weiteren Innovation für mehr Produktivität und Effizienz wartet Leitz speziell für kleinere bis mittlere Möbelhersteller und Plattenverarbeiter auf: In einem Gemeinschaftsprojekt mit dem Maschinenhersteller Homag wurde das 2R-Profilwechsel-System entwickelt, das es künftig erlaubt, prozesssicher und zuverlässig zwischen zwei Profilen zu wechseln, ohne die Anlage zu stoppen. Dieses besonders wartungsarme System entstand aus einer aktuellen Anfrage aus dem Markt und ermöglicht es Betrieben mit Homag-Kantenanleimmaschinen, zeitsparend und mit deutlich weniger Maschinenausfall zu arbeiten.

Für CNC-Anwender aller Branchen hat Leitz etwas ganz Besonderes im Angebot: Das neue Spannzangenfutter NiRo-Premium wurde auf hohe Präzision und Zuverlässigkeit ausgelegt und ist das erste nicht rostende Präzisions-Spannzangenfutter dieser Art für den flexiblen CNC-Betrieb. Absolut unempfindlich gegen Korrosion vereint das Spannmittel hohe Haltekräfte, geringe Aufbauhöhe und Wechselwiederholgenauigkeit mit maximaler Flexibilität und Langlebigkeit zum Fräsen komplizierter und enger Konturen.

Im Bereich Holzbau, speziell für die maschinelle Abbund-Technik, hat Leitz sein Bohrer-Programm erweitert: Der zweischneidige HS Abbundbohrer in langer Ausführung sorgt für positionsgenaue und perfekt runde Bohrungen – und das bei höheren Vorschüben und schnelleren Drehzahlen als mit vergleichbaren Bohrern. Die Bohrer aus diesem Programm bieten einen klaren Mehrwert in puncto Produktivität, Qualität und Zuverlässigkeit.

Mit dem Anspruch, durch innovatives Denken und fortschrittliche Technik Trends zu setzen, zeigt Leitz auf seinem Messestand zukunftsweisende Werkzeugtechnik, die Kundennutzen und Prozessorientierung in den Mittelpunkt stellt. Die Lösungen aus Oberkochen machen Produktionsprozesse effizienter, flexibler und nachhaltiger.

Halle 10.0, Stand 206

Leitz GmbH & Co. KG
Leitzstraße 2
73447 Oberkochen
Tel. +49 7364 9500
www.leitz.org


Weitere Beiträge und Produkte von Leitz

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 8
Aktuelle Ausgabe
08/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]