Startseite » Technik » Werkzeug »

Mirka-Schleifmittel Galaxy

Keramikkorn-Schleifmittel von Mirka
Schärft sich selbst

Mirka-Schleifmittel Galaxy
Der Selbstschärf-Effekt und eine Speziallochung erhöhen die Standzeit Foto: Mirka Schleifmittel GmbH

Das Korn des neuen Schleifmittels Galaxy bleibt dadurch lange scharf, dass seine Struktur im Laufe des Gebrauchs bricht und dabei neue Schneidkanten entstehen. Durch eine spezielle Lochplatzierung kann das Mirka-Schleifmittel Galaxy auf jeder Maschine eingesetzt werden, ohne dass eine spezielle Ausrichtung notwendig ist. Das Lochmuster erreicht eine verbesserte Balance aus langer Standzeit und Staubabsaugung. Um das Zusetzen zu verhindern, verfügt Galaxy über eine staubabweisende Antihaftbeschichtung.

Die Mirka-Galaxy-Reihe ist erhältlich im kompletten Kornbereich von grober 40er Körnung bis hin zur feinen 2000er Körnung. Das Mirka-Schleifmittel Galaxy ist ein Allround-Produkt und kann sowohl für weiche als auch für harte Holzarten verwendet werden.

Mirka Schleifmittel GmbH
Otto-Volger-Straße 1A
65843 Sulzbach/Ts.
Tel. +49 6196 76160
www.mirka.de

Mehr zum Thema Schleifmittel von Mirka

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »