Startseite » Technik »

Werkstoff in Form

Technik
Werkstoff in Form

Unter dem Produktnamen Rauvisio Mineral stellt Rehau seinen Mineralwerkstoff Rausolid in den Kontext einer attraktiven neuen Produktgruppe.

Der Mineralwerkstoff »Rausolid« von Rehau hört neuerdings auf den Namen »Rauvisio mineral«. Grund für die Umbenennung ist die neu geschaffene Produktgruppe Rauvisio, zu der neben Mineralwerkstoff auch der neue Quarzwerkstoff »Rauvisio quarz« und die neue Glaskeramikoberfläche »Rauvisio glass« gehören.

Mit dem Optikerladen Ligne de vue im französischen Annemasse hat Rehau in Zusammenarbeit mit dem Designer Ricardo Navarro und dem Innenausbauer Polugic ein exklusives Referenzobjekt für den neuen alten Werkstoff Rauvisio mineral geschaffen. Die elegante Linie verdankt der Innenausbau neben der klaren Formensprache dem vornehmen Farbton »Bianco« des Werkstoffs, der den aktuellen Weißtrend aufgreift und überzeugend interpretiert. Das Weiß nämlich mitnichten gleich Weiß ist, wird umso deutlicher, je stärker der Trend zur so genannten Nichtfarbe an Bedeutung gewinnt. Hier bildet sie einen ruhigen Hintergrund zur präsentierten Ware.
Im Ladenbau zählt neben der Kreativität eines Werkstoffs auch seine Wertigkeit, die bei Mineralwerkstoff ungebrochen hoch angesiedelt ist. In diesen Kontext passen auch die Geschwister »glass« und »quarz«.
Rauvisio glass ist fleckbeständig und resistent gegenüber Chemikalien. Der transluzente Werkstoff entsteht durch das Sintern von Glasschollen aus neuem Glas und Recyclingglas. Jadegrüne Farbe und charakteristische Zeichnung geben dem Produkt sein kreatives Potenzial.
Rauvisio quarz verbindet Optik und Haptik von Stein mit den Eigenschaften eines Polymers. Die polierte Oberfläche der Verbindung aus Polyesterharz und Quarz ist kapillarfrei und damit leicht zu reinigen. Rauvisio quarz ist nahezu in jeder Farbstellung herstellbar. So ist der Wortanteil »visio« im Sinne von visionär durchaus berechtigt. JN
Rehau AG + Co 95111 Rehau Tel.: (09283) 77-0 www.rehau.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »