Startseite » Technik »

Wangentreppe mit Trittschallschutz

Technik
Wangentreppe mit Trittschallschutz

Reduzierter Trittschall: das neue Modell Loft von Treppenmeister
Treppenmeister erweitert sein Programm um eine Wangentreppe aus hochfestem Verbundwerkstoff

Neu im Programm der Partnergemeinschaft Treppenmeister ist die Treppe „Loft“, eine Wangentreppe aus hochfestem Verbundwerkstoff. Der Vorteil dieses Materials liegt insbesondere im günstigen schalltechnischen Verhalten. Die Stufen können aus beliebigen Hölzern bestehen. Sie sind lackiert oder mit einem Hartöl versiegelt. Variabel ist auch die Geländerausstattung: T-Stahl- stäbe mit Edelstahldrahtseilen, Edelstahl-Relinggurte, Sicherheitsglaseinsätze oder Edelstahlblech.

In der Franchise-Gemeinschaft Treppenmeister arbeiten handwerkliche Fachbetriebe aus Deutschland, Frankreich, Italien, der Schweiz, Österreich, Schweden und Japan in Forschung, Produktentwicklung und Marketing zusammen. Über 70 Firmen gehören derzeit der Organisation an; sie fertigen jährlich über 25 000 Treppen. Jeder Partner verpflichtet sich zur Einhaltung vorgegebener Standards hinsichtlich Qualität und Design.
Treppenmeister GmbH 71131 Jettingen Tel.: (07452) 886-446, Fax: -288 www.treppenmeister.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2021
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »