Startseite » Technik »

Tischfräse für Technikbegeisterte

Technik
Tischfräse für Technikbegeisterte

SCM hat eine Tischfräse mit acht CNC-Achsen ins Programm aufgenommen

Die neue Tischfräsmaschine „T160 Vanguard“ von SCM verfügt über eine schwenkbare, wassergekühlte 7,5-kW-Elektrospindel und das pneumatische Werkzeugschnellwechselsystem HSK 63 sowie eine PC-Steuerung (Windows) mit 12“-Flachbildschirm und Touchscreen-Bedienung.

Elektronisch gesteuert werden die Höhe der Spindel, ihre Neigung von –45º bis +45º, die Verstellung des Fräsanschlags sowie zusätzlich auch der Einlaufbacke für die Materialabnahme. Weiterhin gibt es CNC-Achsen für die Einstellung der Tischeinlage und die vertikale und horizontale Position des Vorschubapparats.
Zur Programmierung der ständig vorkommenden Arbeitsgänge stehen 999 Programmplätze zur Verfügung. Somit werden Rüst- und Einstellzeiten merkbar reduziert sowie eine hohe Wiederholgenauigkeit aller Maschinenfunktionen erreicht.
Das in Bearbeitungszentren bereits bewährte Werkzeugschnellwechselsystem mit dem Werkzeugaufnahmestandard HSK B-63 verfügt über Sicherheitssensoren für den Spindelstillstand, die Spindelblockierung sowie das Öffnen und Schließen der Werkzeugaufnahmen.
SCM Group Deutschland GmbH Holzbearbeitungsmaschinen 72622 Nürtingen Tel.: (07022) 9254-0, Fax -311 www.scmgroup.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »