1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik »

Spurlos verschwunden

Technik
Spurlos verschwunden

Die Furnierklebestreifen und „Sifa“-Leimfäden von Schümann helfen dem Tischler und Schreiner, Wirtschaftlichkeit und hohe Qualitätsanforderungen zu vereinen

Ob nun die Furniere aus Buche, Black Cherry oder Limba gewonnen werden, entscheidend für die Qualität ist ihre Verarbeitung. Und das bedeutet vor allem: Die verbindenden Elemente dürfen nach Herstellung der fertigen Oberfläche nicht mehr sichtbar sein. Bewährt haben sich für die Verbindung von Furnier und Trägermaterial die gummierten Klebestreifen aus extrem dünnem Spezialpapier von Schümann. Sie werden in ungelochter Form in Breiten von 8 bis 25 mm und, zum Verringern des Schleifaufwandes, auch in gelochter Form in Breiten von 12 bis 25 mm angeboten. Schnelles und sicheres Verkleben wird auch für raue und unregelmäßige Oberflächen garantiert.

Die Papierqualitäten reichen von transparentem Zellulosepapier – sehr dünn, aber reißfest – über gebleichtes Kraftpapier für helles sowie braunes Papier für dunkle Furniere. Das Kraftpapier macht seinem Namen alle Ehre, denn es zeichnet sich durch hohe Festigkeit und Haltbarkeit aus und ist deshalb erste Wahl für dickere, stark beanspruchte Furniere. Die qualitativ hochwertigen, säure- und fettfrei gummierten Furnierklebestreifen gibt es auf Rollen mit den Längen 200 oder 400 m. Alle Varianten eignen sich für die maschinelle Verarbeitung. Denn schließlich sind nicht nur positive Materialeigenschaften, sondern auch niedrige Herstellungskosten gefordert, um marktfähig zu bleiben. Auch der Umweltaspekt kommt nicht zu kurz: Die Klebesubstanz besteht aus reiner Stärke, die nur mit Wasser aktiviert werden muss und deshalb keinerlei Gesundheitsgefahren für die Verarbeiter birgt.
Herbert Schümann Papierverarbeitungswerk GmbH 35260 Stadtallendorf Tel.: (06428) 706-0, Fax: -60
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]