Startseite » Technik »

Schnell umgebaut

Technik
Schnell umgebaut

Im Fall der Fälle wird aus dem handlichen Akkuschrauber von AEG schnell eine kleine Bohrmaschine
Handliche Schrauber mit Bohroption von AEG

Akkuschrauber werden zwar immer noch zu 80 Prozent für Schraubarbeiten eingesetzt, doch kann es gerade bei Montageaufgaben vorkommen, dass schnell mal ein oder zwei Löcher gebohrt werden müssen. Die »BBS-Raptor«- Serie von AEG trägt dem Rechnung. In der Version »KX« verfügen die neuen Modelle über das »Super-Fixtec«-System, einen Kupplungsmechanismus, mit dem das mitgelieferte Bohrfutter rasch aufgesteckt und ebenso schnell wieder von der Spindel gelöst werden kann.

Ohne das Schnellspann-Bohrfutter lassen sich alle Bohrer und Bits mit ¼“-Hex-Kugelkopf direkt in der Spindel fixieren. Zudem ist die Maschine ohne Bohrfutter rund 25 Prozent kürzer. Dies schafft, ebenso wie der Wendeakku, der in zwei unterschiedlichen Positionen eingeschoben werden kann, zusätzliche Bewegungsfreiheit an schwer zugänglichen Stellen. Die Bohrschrauber werden von leistungsstarken Motoren mit Zweigangplanetengetriebe in Rotation versetzt. Sie entwickeln in Verbindung mit dem 14,4-V-Metall-Hyd- rid-Akku Drehmomente von bis zu 44 Nm und Drehzahlen bis 1400 min-1.
A & M Elektrowerkzeuge GmbH 45141 Essen Tel.: (0201) 2177-0, Fax: -238 www.aeg-pt.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »