Startseite » Technik »

Schmale Teile fest im Griff

Technik
Schmale Teile fest im Griff

Adapter-Plates von Schmalz

Mit dem Vakuum-Spannsystem „Innospann“ von Schmalz ist es möglich, Rahmenteile und andere schmale Werkstücke zu spannen, ohne dafür spezielle Sondervorrichtungen herzustellen. Das modulare System besteht aus Basiselementen, den sogenannten „Quad-Bases“, die jeweils vier kleinere Saugelemente, die „Mono-Bases“, aufnehmen. Diese Basiselemente lassen sich frei positionieren und dadurch problemlos an jede Werkzeugkontur anpassen. Es ist auch ein Mischbetrieb mit den Standardsaugern der jeweiligen Maschine möglich. Im Verschleißfall sind die Saugelemente schnell und ohne Werkzeug austauschbar.

J. Schmalz GmbH 72293 Glatten Tel.: (07443) 2403-0, Fax: -259 www.vacuworld.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »