1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik »

Schall rein, Licht raus

Technik
Schall rein, Licht raus

Egger vereint akustisch wirksame Holzwerkstoffe und High-Power-LEDs zu einem modularen, frei gestaltbaren Deckensystem. Mit dieser und weiteren Neuheiten erweitert das Unternehmen sein Akustikprogramm.

Das System »Licht und Akustik« ist eine Beleuchtungslösung für hohe technische und gestalterische Ansprüche. Für das Deckensystem steht eine breite Auswahl an Holz-, Uni-, und Fantasiedekoren zur Verfügung. Mit Lochdurchmessern von 1 bis 6 mm und Abständen von 3 bis 32 mm lässt sich die Perforation auf die optischen und raumakustischen Anforderungen abstimmen. Dies gilt auch für den Plattenaufbau, wobei das Standardprodukt eine ProAkustik-Eurodekor-Platte mit melaminharzbeschichteter Oberfläche ist.

Das verwendete LED-System »Aurilux« zeichnet sich durch eine speziell entwickelte Linsenoptik aus, die das Licht unterhalb der Linse bündelt und blendstrahlungsfrei abgibt. In der Deckenuntersicht sind lediglich 8-mm- kleine Öffnungen sichtbar. LEDs und Treiberelektronik bilden ein steckerfertiges, modulares System. Die Gesamtbauhöhe beträgt lediglich 30 mm. Entwickelt wurde Licht und Akustik von Egger, Akustik Plus, Bartenbach Lichtlabor und Digital Electronics.
Mehr Löcher, bessere Optik
Auch das bestehende Akustikprogramm von Egger wurde deutlich erweitert. Neu ist die Feinstperforation »ProAkustik Finest« mit 0,5-mm-Löchern, die in einem Abstand von nur 1,8 mm angeordnet sind (1,8/1,8/0,5). Pro Quadratmeter ergibt sich so die Menge von 308642 Löchern und eine kaum noch wahrnehmbare Perforation. Solche Lösungen waren bisher nur in Furnier möglich, werden von Egger jetzt jedoch erstmals auch in Schichtstoff angeboten. Zur Verfügung steht das gesamte Programm der »Zoom«-Kollektion. ProAkustik Finest wird nur auftragsbezogen gefertigt.
Mit der Einführung der neuen Perforation wird die bisherige Standardperforation 3,0/3,0/1,0 zukünftig unter dem Namen »ProAkustik Classic« vertrieben. Sie gibt es weiterhin in zehn verschiedenen Dekoren ab Lager. Individuelle Lösungen werden auftragsbezogen hergestellt. Um die Verarbeitung einfacher zu machen, weist die Rückseite fix definierte Bereiche ohne Perforation auf. Das erleichtert die Befestigung der Platten beim Einsatz als Wandverkleidung.
Egger Holzwerkstoffe GmbH & Co. KG A-6380 St. Johann Tel.: +43 (50) 600-0, Fax: -10111 www.egger.com
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »