Startseite » Technik »

Planen statt basteln

Technik
Planen statt basteln

Flinke und exakte Handlaufplanung mit dem Trepcad-Geländermodul
Geländermodul für Konstruktionssoftware Trepcad

In der Planung sind Treppengeländer häufig komplexer und aufwendiger als die Treppe selbst. »Trepcad« verfügt daher ab sofort über ein spezielles Geländermodul. Es erleichtert die exakte Planung von individuell gestalteten Geländern für geradläufige Treppen mit und ohne Podest. Der Arbeitsablauf folgt dem bekannten Prinzip der Software: Ist die Treppe fertig, erscheint ein Mustergeländer, das Schritt für Schritt durch die Definition der Lage, Position und Ausbildung von Geländerbauteilen in die gewünschte Form gebracht wird. Einzelheiten wie Geländerfüllungen, Handlaufabschlüsse oder Konstruktionsdetails werden innerhalb selbst erklärender Dialogfenster definiert. Das Programm kontrolliert selbstständig die Geometrie und die Einhaltung von Normen. Knickpunkte beim Übergang von waagerechten in schräge Geländerabschnitte können mit dem Modul sehr detailliert bestimmt werden, ebenso wie die Eckausbildung von Handlauf, Gurten und mitlaufenden Stäben.

Aus den Geländerdaten werden automatisch komplette 2-D-Zeichnungen, Stücklisten und dreidimensionale Präsentationen generiert, ohne dass der Anwender einen Strich zeichnen muss. In der nächsten Ausbaustufe soll das Modul auch Geländer für vorgezogene Treppen realisieren können.
Trepcad GmbH 47533 Kleve Tel.: (02821) 89779-1, Fax: -2 www.trepcad.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »