Startseite » Technik »

Ohne lästigen Staub

Technik
Ohne lästigen Staub

Bohrhammer mit geschlossenem Absaugsystem von Makita

Regalwände oder Einbaumöbel werden nicht selten in fertig eingerichteten oder sogar in bewohnten Räumen montiert. In solchen Fällen kann ein Bohrhammer wie der »HR2432« von Makita nützlich sein. Dank eines geschlossenen Absaugsystems mit große Saugkraft dringt beim Arbeiten kaum Staub in die Umgebung. Der großvolumige Staubsack bleibt durch ein spezielles Haltesystem auch beim Arbeiten über Kopf in seiner Position und kippt nicht nach unten ab.

Der HR2432 hat von Hause aus eine Werkzeugaufnahme für SDS-plus-Werkzeuge. Für zylindrische Bohrer ist ein Adapter notwendig. So kann das Makita-Gerät zum Hammerbohren, aber auch für leichte Meißelarbeiten sowie zum Bohren ohne Schlag eingesetzt werden. In Beton sind Durchmesser bis zu 24 mm möglich. Die Drehzahl lässt sich stufenlos regeln. Mit Absaugsystem und Staubsack wiegt das Gerät rund 3 kg.
Makita Werkzeug GmbH 47269 Duisburg Tel.: (0203) 9757-154, Fax: -127 www.makita.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »