Startseite » Technik »

Neuer Plattenwerkstoff aus Indonesien

Technik
Neuer Plattenwerkstoff aus Indonesien

Albesiaplatten sind sehr leicht, aber stabil und feuerhemmend
Tischler- und Sperrholzplatten aus zertifiziertem Albesia

Sperrholz- und Tischlerplatten aus schnellwachsendem Albesia-Plantagenholz sind jetzt auch aus FSC-zertifizierten Beständen in Indonesien erhältlich. Die Platten sind sehr leicht, stabil, feuerhemmend und standfest. Sie eignen sich für den Möbel- und Innenausbau. Das Import Promotion Desk (IPD), eine Plattform des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zur Importförderung, stellt den Kontakt für Schreiner und Tischler zu sorgfältig geprüften Holzexport-Unternehmen aus Indonesien her. Diese fertigen die Platten aus dem schnell nachwachsenden Holz auf Bestellung in entsprechenden Stückzahlen und Wunschmaßen.

IPD Import Promotion Desk, c/o Sequa gGmbH, Frank Maul, Berlin Tel: (030) 590099-569, Fax: -469 www.importpromotiondesk.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 7
Aktuelle Ausgabe
07/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »