1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik »

Mobile Plattensäge für hohe Anprüche

Technik
Mobile Plattensäge für hohe Anprüche

Mobile Plattensäge  für hohe Anprüche
Plattensäge „BMI“ von Vema im Einsatz auf der Holz-Handwerk in Nürnberg
Betrieben, die öfters Platten zuschneiden, aber eine große Säge nicht auslasten können, empfiehlt Vema seine preiswerte, mobile Maschine

Das Modell „BMI“ von Vema besteht aus einem Gestell aus Aluminiumprofilen, auf das man die zuzuschneidenden Platten auflegt. Dieses Gestell lässt sich von leicht geneigt, wie bei einer vertikalen Plattensäge, bis horizontal beliebig schwenken. Über dem Gestell läuft ein Portal, an dem ein um jeweils 90° drehbarer Schiebeschlitten mit einer Eintauch-Handkreissäge von Festool montiert ist. Steht das Sägeblatt senkrecht, so kann man die Säge in Längsrichtung des Portals einsetzen, steht es quer, kann man in Längsrichtung des Gestells sägen.

Ein rund um das Gestell rotierender Seilzug, der an den Ecken mit Rollen umgelenkt wird, sorgt dafür, dass das Portal immer senkrecht steht. Mit derselben Technik wird der Schiebewagen mit der Säge entlang des Portals geführt. Am Schiebeschlitten ist ein Wiederholungsanschlag montiert. Dieser tastet die obere Kante der Platte ab, sodass man diese für den nächsten Schnitt nicht neu positionieren muss. Die BMI-Plattensäge gibt es in fünf verschiedenen Größen bis zu einer maximalen Plattengröße von 2100 x 3050 x 38 mm.
Wenn man die Maschine in der Werkstatt nicht benötigt oder sie auf der Baustelle einsetzen möchte, kann man sie leicht zusammenklappen und mit zwei Personen fortschaffen. Das Gewicht beträgt nur 80 bis 95 kg.
Vema Maschinen GmbH 39291 Möckern Tel.: (39221) 60387, Fax: 60388
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]