Korpuszwinge von Bessey

Spannen mit Konzept

Die Korpuszwinge von Bessey zeigt sich in neuem Design mit noch mehr Power und Sicherheit. Sie spannt und spreizt kraftvoll und schonend Werkstücke mit empfindlichen Oberflächen.

Mit einer Spannkraft von 8000 N packt die Korpuszwinge Revo KRE kräftig zu, denn ihr Kunststoffgehäuse ist metallverstärkt und ihr Gleitbügel wurde optimiert. Eine doppelte Rutschsicherung hält die Zwinge auf der eingestellten Spannkraft und verhindert im ungespannten Zustand ein unbeabsichtigtes Abrutschen des Gleitbügels. Zudem verfügt die Zwinge über einen ergonomisch geformten 2-Komponenten-Kunststoffgriff mit Innensechskant. So kann die Spannkraft auch mit einem Schraubwerkzeug aufgebracht werden, bei einem maximalen Drehmoment von 17 Nm. Die Korpuszwinge ist auch hinter und seitlich der Hohlprofilschiene einsetzbar. Dadurch werden Spannstellen zugänglich, die mit üblichen Schraubzwingen nicht erreichbar sind. Spitze und runde Oberflächen hat die Zwinge ebenfalls im Griff. Auch zum exakten Justieren von Ecken und abgesetzten Kanten kann sie verwendet werden. Die Spannflächen verfügen über drei abnehmbare und leimabweisende Schutzkappen. Sie schützen empfindliche Oberflächen ebenso wie die beiden aufsteckbaren, entlang der Schiene verschiebbaren Werkstückauflagen. Diese verhindern den Kontakt der geriffelten Stahlschiene mit dem Werkstück.
Die Zwinge ist in Spannweiten von 30 cm bis 2,5 m erhältlich, ab 1 m Spannweite auch als Vario-Ausführung KREV. Das variable Modell ist mit einem stufenlos verstellbaren Oberteil ausgestattet, das sich auf Knopfdruck verschieben lässt.

Bessey Tool GmbH & Co. KG

74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: (07142) 401-0, Fax: -333

www.bessey.de