Ausziehbarer Tablarboden zum Ablegen des Boxen-Inhalts

Ordnung mit Extras

Weiterentwicklungen des Tanos-Systainers

Der Systainer von Tanos, ein Koffersystem, bei dem die Boxen stapelbar und verknüpfbar sind, wird ständig weiterentwickelt und um Detailfunktionen ergänzt. Neu ist der SYS-Auszug, ein Tablarboden, der zwischen den Boxen angebracht werden kann, z. B. in einem Korpus, der mehrere Boxen umschließt. Er dient dazu, dem Arbeitenden den Inhalt der Boxen handhabungsgerecht darzubieten. Der Tablarboden kann im ausgezogenen Zustand arretiert werden und lässt sich mit einem Einbauschloss ausrüsten oder mit Kleinteile-Behältern bestücken. Ebenfalls neu ist der »Multifunktionstisch SYS-MFT« – ein Systainer, in dessen Deckel eine MDF-Platte eingelassen ist, welche als Mini-Werkbank genutzt werden kann (besonders dann, wenn der Systainer als oberstes Element eines Turmes sich in Arbeitshöhe befindet). Die MDF-Platte ist mit einer Aussparung zum Ansetzen von Schraubzwingen versehen. Der Transportroller »SYS-Roll« dient zum Transport gestapelter Systainer, ähnlich wie mit einer Sackkarre, und schließlich gibt es neue Elemente zum Verbinden nebeneinanderstehender Systainer-Türme, einen Bithalter für die Innenausstattung sowie einen Adapter zum Anbringen langer Gegenstände wie Wasserwaagen etc. außen an der Box. Halle 15, Stand G 17

Tanos GmbH
89257 Illertissen
Tel.: (07303) 165302-00, Fax: -31