Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Zwinge war gestern

Maschinen & Anlagen
Zwinge war gestern

Schnelles Verleimen durch einfaches Zusammenstecken der Werkstücke
Mit dem Verbinder Tenso P-14 von Lamello wird ein flottes Verleimen ohne Zwingen und Presse möglich

Das Besondere am Lamelloverbinder »Tenso P-14« ist die sehr hohe Spannkraft, welche mit dem Widerstand beim Zusammendrücken aufgebaut wird und beim Einrasten zwei Werkstücke stark zusammenzieht. Damit ermöglicht der Tenso P-14 die Verleimung von Werkstücken ohne Schraubzwingen oder Pressen. Der Einbau des neuen Verbinders, basierend auf der Lamello »P-System Profilnut«, ist äusserst zeitsparend und effizient. Diese neue formschlüssige Verankerung zwischen Werkstück und Beschlag kommt gänzlich ohne Schrauben aus. Der Beschlag kann sekundenschnell und ohne Werkzeug eingeschoben werden. Die Verankerungsmethode garantiert maximale Haltekraft des Verbinders im Werkstück und ermöglicht zusätzlich eine seitliche Justierung der Werkstücke. Eingefräst wird der Verbinder auf dem CNC-Bearbeitungszentrum oder handgeführt mit der Lamello-Nutfräse »Zeta P2«.

Halle 12, Stand 110
Lamello GmbH 79576 Weil am Rhein Tel.: (0180) 37765-0, Fax: -7 www.lamello.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 2
Aktuelle Ausgabe
02/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »