Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Vor Ort in Dublin

Elektrowerkzeuge
Vor Ort in Dublin

In der irischen Hauptstadt präsentierte sich Milwaukee vor Tausenden Fachhändlern. Unser Autor Josef Schneider war dabei und hielt Ausschau nach Relevantem für Bauhandwerker.

Josef Schneider, Redaktion24

Vorneweg – Milwaukee bekennt sich uneingeschränkt zum Fachhandel. Für Handwerker bedeutet das, dass nicht ein absurd billiger Preis im Web der Maßstab für Produkte des amerikanischen Herstellers von Profi-Werkzeugen sein soll. Der Fachhändler bleibt Partner des Handwerks und hat mit perfektem Service und Beratung seine Kunden zu überzeugen.

Mehrere Tausend Fachhändler aus ganz Europa kamen auf Einladung von Milwaukee im Februar nach Dublin. Dort präsentierten die Amerikaner ihre aktuelle Produktpalette mit dem Fokus auf dem umfangreichen Akku-Programm. Highlight war der bereits im Herbst 2018 vorgestellte 18-Volt-Akku mit 12 Ah – 15 Akkuzellen sind zu einem mächtigen Energietank gebündelt. Die Besucher konnten sich von der Leistungsfähigkeit einer damit betriebenen Akku-Tischkreissäge überzeugen. Eine Schnittreichweite von rund 190 m in 19 mm OSB-Platten soll laut Hersteller möglich sein. Eine mit dem Akku betriebene Handkreissäge bietet ähnliche Werte. Neuheiten gab es nicht nur im Kernsegment 18 Volt. Mindestens ebenso interessant waren für die Besucher die Innovationen bei den 12-Volt-Geräten, Akku-Leuchten, Zubehören und Handwerkzeugen. Oft waren es die kleinen Dinge, die bei den Live-Vorführungen für die größten Aha-Erlebnisse sorgten.

Für positive Resonanz bei den Gästen sorgte auch Stefan Schütz mit einem klaren Bekenntnis zum Fachhandel. »Leistung und Engagement sollen sich für Fachhandelspartner lohnen«, so der Geschäftsführer von TTI, der Muttergesellschaft von Milwaukee. Man wolle diese mit Produkttrainings, exklusiven Verkaufsaktionen und dem »Job-Site-Solution-Programm« unterstützen. Dabei fahren spezialisierte Anwendungstechniker auf die Baustelle direkt zum Anwender, um vor Ort zu unterstützen.


Steckbrief

Die Techtronic Industries Central Europe Gmbh TTI ist nach Stanley Black & Decker und Bosch Powertools der drittgrößte Hersteller von E-Werkzeugen. Neben Milwaukee gehören AEG Electric Tools und Ryobi zu TTI.
www.milwaukeetool.com

Das Video zu Dublin:
https://bit.ly/2Vbd0Ur

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild
Aktuelle Ausgabe
0/

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum
dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »