Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Vier-Null für alle

Biesse zeigt sich in Mailand zukunftsorientiert
Vier-Null für alle

Biesse trumpft auf – mit 2000 m² Ausstellungsfläche
Mit mehr als 20 ausgestellten Maschinen zeigt Biesse auf der Xylexpo, wie jedes produzierende Unternehmen der Holzindustrie die Chancen der »Industrie 4.0« nutzen kann: durch Beobachten des Marktes, durch Antizipation zukünftiger Anforderungen und durch Kommunikation mit den Kunden. Biesse hat es sich zum Ziel gesetzt, durch 4.0-ready-Technik ein neues Level der Effizienz zu erreichen, und zwar nicht nur in großen, sondern auch in mittelständischen und kleinen Unternehmen. Der Ansatz von Biesse ist durch Innovation und Wandel geprägt, ohne die Technik zu verkomplizieren – im Gegenteil: Ziel ist es, die verschiedenen Konzeptions- und Produktionsphasen durch Maschinen zu vereinfachen, die sich durch Schnelligkeit und einfache Handhabung auszeichnen. Die neue Technologie ermöglicht es, wirtschaftlich in kleinen Chargen und mit geringen Bearbeitungszeiten zu arbeiten, bei gleichzeitiger Erhöhung der Produktqualität und -quantität.

Biesse S.p.A.
I 61122 Pesaro
Tel.: +39 (0721) 439-100
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »