Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Viel CNC, wenig Platz

Maschinen & Anlagen Technik
Viel CNC, wenig Platz

Nicht nur eine vertikale Plattensäge spart wertvollen Platz in der Werkstatt, sondern auch eine senkrechte CNC. Dass diese genauso viel kann wie eine übliche liegende, zeigt Tecnoteam mit seinem Einsteigermodell Enjoy.

Platz ist in vielen Tischler- und Schreinerbetrieben Mangelware. Tecnoteams Antwort auf die Nachfrage nach einer platzsparenden und dennoch extrem vielseitigen CNC heißt Enjoy. Diese vertikale 4-Achs-Maschine mit Konsolentisch ist auf die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Betriebe ausgelegt und verfügt über einen Bohrkopf mit 16 Spindeln, das Programmiersystem »TPA Professional« und ein Vakuumsystem von Schmalz mit Vakuumpumpe mit einer Leistung von 100 m³/h. Die Möglichkeit der Zweiplatzbearbeitung im Pendelbetrieb vermeidet Stillstandszeiten während des Beschickens. Die zu bearbeitende Werkstückgröße beträgt in Y-Richtung 1100 mm (optional 1300) und in Z-Richtung 80 mm (optional 150). Die vertikale Bauweise ist platzsparend und ergonomisch beim Beschicken und Entnehmen. »Warum vertikal?« Der italienische Hersteller antwortet: »Warum horizontal, wenn es die Produktionskette nicht gerade erfordert oder man sich im Formenbau mit großen Z-Hüben befindet?« Die Enjoy ist keine Korpusmaschine, sondern eine vollwertige CNC-Maschine mit ruhendem Werkstück, was eine hohe Bearbeitungspräzision mit sich bringt. Formteile lassen sich mit dem mitgelieferten Programmiersystem konstruieren oder als DXF-Datei importieren. Deutscher Vertriebspartner von Tecnoteam ist See4Service.

See 4 Service

48712 Gescher

Tel.: (02542) 9562802

www.see4service.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 11
Aktuelle Ausgabe
011/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »