Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Tage werden Stunden

Digitales Abstecken und Aufmessen mit Hilti
Tage werden Stunden

PLC_300_Controller
Der Controller lässt sich per Fingertipp intuitiv bedienen

Der Controller PLC 400 in Kombination mit der Totalstation PLT 300 überträgt Daten auf die Baustelle und zurück. Wählt der Nutzer auf dem Plan ein Absteckelement, einen Punkt, eine Bauachse, führt der Controller ihn mit Richtungsanweisungen zur Position. Die Kamera des Messgeräts verbindet sich mit dem Prisma und »verfolgt« so den Anwender bis zu einer Entfernung von 50 m. Nun kann eine Markierung mit einer Genauigkeit von +/- 3 mm, + 10 ppm gesetzt werden. Ein Mitarbeiter kann pro Stunde mehr als 60 Punkte abstecken. Mit analoger Ausrüstung benötigen zwei Arbeiter dafür nahezu einen Arbeitstag. Ein digitales Aufmaß wird direkt aus dem Messgerät in Hiltis eigene Software oder ein anderes CAD-Programm übertragen.

Hilti Deutschland AG

86916 Kaufering

Tel.: (0800) 888552-2, Fax: -3

www.hilti.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »