1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

So geht Zuschnitt heute

Homag Plattenaufteiltechnik, vollautomatisch und vernetzt
So geht Zuschnitt heute

So geht Zuschnitt heute
Automatische Plattenaufteilung: Kollege Roboter arbeitet gleichbleibend entspannt und effizient

Die Aufteilzelle SAWTEQ B-320 flexTec ermöglicht die Abarbeitung flexibler Schnittpläne, sie ist auf die Losgröße eins ausgelegt und arbeitet mit nur einer Säge vollautomatisch – alle Handlingvorgänge bis zum Ausschleusen des Teils aus der Zelle übernimmt ein Roboter. Die Anlage ist sowohl als Stand-alone-Lösung erhältlich als auch verkettet und richtet sich damit an Anwender aus Industrie und Handwerk gleichermaßen. Auf der Xylexpo wird die Aufteilzelle live zu sehen sein, ausgestattet mit einer vollautomatischen Teileabstapelung auf Hubtische. Durch dieses Feature ermöglicht sie sogar in der nicht verketteten Version einen zeitweise mannlosen Betrieb. Möglich macht dies der Algorithmus der Abstapelsoftware: Mit seiner Hilfe puffert der Roboter ausgewählte Teile selbstständig zwischen und bildet für nachfolgende Stationen optimierte Stapel. Die Anlage ist wahlweise mit einem automatischen Auslauf über Rollenbahnen erhältlich, mit Hubtischen zum automatischen Abstapeln im Aktionsbereich des Roboters oder mit Kombinationen aus beidem.

Halle 3, Stand E 01

Homag Group AG

72296 Schopfloch

Tel.: (07443) 13-0, Fax: -2300

www.homag.com

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2023
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
MeistgelesenNeueste Artikel
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »