Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Schnitzel mit Spänen

Automatisch Heizen mit Anlagen von HDG
Schnitzel mit Spänen

HDG_M175-240.jpg
Die M 175-240 rundet die M-Serie im Segment um 200 kW ab

Das breite Leistungsspektrum und die – je nach Betriebsgröße – gute Modulierbarkeit machen die automatische Heizanlage
M 175-400 von HDG Bavaria besonders für größere Holzverarbeiter interessant. Gerade hier ist die Brennstoffqualität nicht immer gleich – es kommen unterschiedlich große Hackschnitzel zum Einsatz, ebenso wie Restholz oder Späne. Die robuste Bauweise der Heizanlage sorgt zusammen mit der ausgeklügelten Verbrennungstechnik und der neuen HDG-Vario-Austragung und -Beschickung für störungsfreien Betrieb, niedrigen Verbrauch und geringe Emissionen. Für die Verwendung von besonders schwierigen oder aschereichen Brennstoffen steht ein Feinstaubabscheidersystem zur Verfügung, das direkt am Kessel montiert und auch später nachgerüstet werden kann.

Halle 12.0, Stand 1017

HDG Bavaria GmbH

84323 Massing

Tel: (08724) 897-0, Fax: -888302

www.hdg-bavaria.com

Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »