Maschinen & Anlagen

Schnell und mit wenig Lackverlust

Lackierroboter Rowinco von Reiter
Fensterlackierung mit Robotertechnik von Reiter

Von Reiter Oberflächentechnik kommt das System »Rowinco« (Robotic Window Coating) zum Lackieren von Fenstern. Es verursacht nur wenig Lackverlust und ist durch eine hohe und gleichmäßige Lackierqualität gekennzeichnet. Basis der Anlage ist ein automatisches Fenster-Scanning-System. Die Geometrie der Werkstücke wird über eine Lichtleiste zweidimensional eingelesen und vermessen. Anschließend generiert eine spezielle Software automatisch ein passendes Lackierprogramm. Das fertige Programm wird dann auf den Lackierroboter übertragen. Bei dem System »Rowinco 2D« handelt es sich um eine kostengünstige Variante. Damit lassen sich in 8 h bis zu 30 komplette Standard-Fensterelemente automatisch lackieren. Beim System Rowinco 3D wird die Werkstückgeometrie über einen 3D-Scanner von beiden Seiten abgetastet und vermessen. Die Software generiert innerhalb von 1 bis 3 min automatisch das passende Lackierprogramm und macht so einen Durchsatz von täglich bis zu 120 Fenstern möglich.

Reiter GmbH + Co. KG 71364 Winnenden Tel.: (07195) 185-44, Fax: -30 www.reiter-oft.de

Aktuelles Heft

Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 12
Aktuelle Ausgabe
012/2019

EINZELHEFT

ABO

dds-Zulieferforum

dds auf Facebook

dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »