Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Reine Werkstattluft

Absauggeräte von Felder
Reine Werkstattluft

Felder_RL-Baureihe_01.jpg
Alle Absauggeräte erzielen weniger als 0,1 mg/m³ Reststaub

Felder bietet holzstaubgeprüfte Reinluftabsauggeräte für jeden Bedarf. Vom Einstiegsmodell RL 125 bis hin zum Industriereinluftabsauggerät RL 350, das stärkste Absauggerät im Programm des Maschinenherstellers. Die Absauggeräte »RL 125«, »RL 160« und »RL 200« bieten Flexibilität und Leistung auf kleinem Raum. Die Modelle »RL 140« und »RL 350« ergänzen die Produktreihe, zusammen mit den bewährten Modellen »RL 250« und »RL 300«. Alle Modelle erreichen einen Reststaubgehalt von weniger als 0,1 mg/m³ und entsprechen somit der Reststaubgehaltstufe H3. Bis zu 8000 m³/h Volumenstrom sorgen für gute Ergebnisse. Im Gegensatz zu herkömmlichen Absauggeräten positioniert Felder den Ventilator auf der Reinluftseite. Das erzeugt im gesamten System Unterdruck, der bei Undichtheiten Staubaustritt verhindert. Die Verwendung von Patronenfiltern bietet eine vergrößerte Filterfläche bei gleichem Platzbedarf. Der Wasserlöscher und die »Jet«-Abreinigung der Filter sind bei Felder Standard. Kontinuierliche Druckluftstöße reinigen den Filter vollautomatisch.

Felder KG

A 6060 Hall in Tirol

Tel.:+49 (89) 37159008

www.felder-maschinen.de

Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 9
Aktuelle Ausgabe
09/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »