Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Nullfugen auch an Formteilen

Maschinen & Anlagen
Nullfugen auch an Formteilen

Alternative zum Handgerät und zum BAZ-Bekanter: der Kantenperformer
Stationärer Formteilbekanter mit Heißluftaggregat

Dank des von Schugoma entwickelten Heißluftaggregats haben immer mehr Tischler und Schreiner eine nullfugenfähige Kantenanleimmaschine. Formteile können sie jedoch nur mit der bisher üblichen Schmelzkleberfuge herstellen. Für etwa 60 000 Euro bietet jetzt Schugoma den stationären Nullfugenformteilbekanter Kantenperformer an. Ein auf einem Doppelschwenkarm montierter Vakuumdrehteller nimmt das Werkstück auf. Der Bediener schwenkt es in das Heißluftbekantungsaggregat. Das Vorschubwalzenpaar lässt sich wie eine Zange öffnen und schließen. Kurz bevor der Teller die komplette Runde gedreht hat, erkennt eine Lichtschranke den nach unten überstehenden Kantenbandanfang und führt für eine dichte Stoßfuge nach einem zuvor definierten Weg den zweiten Kappschnitt aus. Danach schwenkt der Bediener das Werkstück in die Umfrässtation.

SGM Schugoma GmbH
57392 Schmallenberg
Tel.: (02977) 70926-5, Fax: -4
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 6
Aktuelle Ausgabe
06/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Zulieferforum
Neuheiten 2022
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »