Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Maximal automatisiert und für Großformate ausgelegt

Maschinen & Anlagen
Maximal automatisiert und für Großformate ausgelegt

Holzhändler Balteschwiler investiert in Zuschnitt- und Bearbeitungscenter von Reichenbacher

Das Zuschnitt- und Bearbeitungscenter des Schweizer Hobel- und Sägewerks sowie Holzhändlers Balteschwiler in Laufenburg eröffnet neue Möglichkeiten. Herzstück ist das von Reichenbacher konzipierte und gebaute Bearbeitungszentrum »Vision III-TTT-Sprint« mit maximalem Automationsgrad. Es bearbeitet bis zu 13,5 x 3,5 x 0,4 Meter große Holzwerkstoffplatten. Die Gesamtanlage ist 19 Meter lang, 8,5 Meter breit und fast fünf Meter hoch. Als Tischlösung realisiert – das heißt, das Werkstück wird auf dem Tisch fixiert, während das Bearbeitungsportal entsprechend auf fünf Achsen fährt – erlaubt das CNC-Bearbeitungszentrum hohe Geschwindigkeiten. So werden die Platten unterschiedlichster Holzwerkstoffe auf dem Durchlauftisch in Form gebracht: Ohne erneutes Auflegen können aus den Rohplatten die Werkstücke gefräst und auf fünf Seiten bearbeitet werden.

Reichenbacher Hamuel GmbH 96487 Dörfles-Esbach Tel.: (09561) 5990, Fax: 599199 www.reichenbacher.de
Anzeige
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 10
Aktuelle Ausgabe
010/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
dds-Zulieferforum
Grafik des Monats

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »