Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Macht, was er soll

Maschinen & Anlagen
Macht, was er soll

Akku-Bohrschrauber EY 7443 von Panasonic mit 14,4 V und 4,2 Ah
Panasonic bietet Schrauber mit automatischem Getriebe an

Der Panasonic-Akku-Bohrschrauber »Auto EY 7443 LS2G« besitzt ein automatisches Getriebe, das am Ende des Schraubvorgangs in den ersten Gang schaltet, wenn sich der Widerstand der Schraube erhöht und statt hoher Drehzahl ein hohes Drehmoment gebraucht wird. Die Automatik ist abschaltbar. In der Automatik-Einstellung wird zusätzlich der handgelenkverdrehende »Kick-Back«-Effekt vermieden, der beim plötzlichen Feststehen der Antriebseinheit auftritt. Der Akkuschrauber bietet 18 Drehmomentstufen plus Bohrgang, die Drehzahl beträgt 400 oder 1400 U/min im ersten bzw. zweiten Gang. Der Akkuschrauber erzielt ein maximales Drehmoment von 42 Nm im harten Schraubfall bzw. 32 Nm im weichen. Die elektronische Drehzahlstabilisierung sorgt auch unter Last für stets gleichmäßige Drehzahl ohne mühsames manuelles Nachsteuern. Im ersten Gang werden bis 400 1/min und im zweiten Gang bis 1.400 1/min erreicht. Der langsame Anlauf ermöglicht einen präzisen Bohr- oder Verschraubungsbeginn.

Panasonic Electric Works Europe AG 83607 Holzkirchen Tel.: (08024) 648-0, Fax: -555 www.panasonic.de
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 5
Aktuelle Ausgabe
05/2022
EINZELHEFT
ABO
Frühjahrsneuheiten 2022
dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds-Gewinnspiel

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »