Startseite » Technik » Maschinen & Anlagen »

Leerlauf bei Verkanten

Maschinen & Anlagen
Leerlauf bei Verkanten

Blockieren unmöglich: Kombihammer mit neuer Sicherheitsfunktion
Elektronische Kontrollfunktion bei Kombihämmern von Dewalt

Mit einem neuen Detail hat Dewalt die Sicherheit seiner Kombihämmer verbessert: die Kontrollfunktion UTC (Ultimate Torque Control) prüft die Position des Bohrhammers und erkennt, wenn sich der Bohrer verkantet, etwa bei einem Armierungstreffer. Dann wird der Bohrhammer sofort in den Leerlauf geschaltet, um zu verhindern, dass sich der Anwender durch die unkontrollierte Drehbewegung verletzt. Mit der UTC-Funktion sind die SDS-Max-Kombihämmer D 25603 K, D 25723 K und D 25763 K sowie der SDS-Plus-Kombihammer D 25415 K ausgestattet. Bau: Halle B6, Stand 510

DeWalt Deutschland
65510 Idstein
Tel.: (06126) 21-1, Fax: -2770
Aktuelles Heft
Titelbild dds - das magazin für möbel und ausbau 1
Aktuelle Ausgabe
01/2022
EINZELHEFT
ABO
dds-Messe-Ampel 2022

messe_eingang_salone_del_mobile_web

dds-Zulieferforum
Tischlerhandwerk in Zahlen

Zahl der Betriebe im Tischlerhandwerk

dds auf Facebook


dds auf YouTube

Im dds-Channel auf YouTube finden Sie:
– Videos zu Beiträgen aus dds
– Kollegen stellen sich vor
– Praxistipps-Videos
– Maschinen & Werkzeuge

Abonnieren Sie dds auf YouTube »

test